Neuigkeiten


Grundschule

Unterricht in der Kirche

Simon Hörsch

Zweite Klassen besuchen im Religionsunterricht die Kirche Schönau

Na sowas! Bänke gibt es zwar und alle schauen nach vorne, aber ein Klassenzimmer ist das nicht! Trotzdem findet hier Unterricht statt - Religionsunterricht.

Das Thema "Kirche" in Klasse wird hier ganz anschaulich behandelt, nämlich vor Ort. Dafür ist die Klasse 2b am Montag aufgebrochen, von der Schule durch die Parkallee, über die Lützner Straße, durch den Schönauer Park bis zur Kirche Schönau.  Diese kleine Kirche wurde dann ausführlich von innen betrachtet und alles besprochen.

Was ist ein Altar, wo ist das Taufbecken, wozu dient die Kanzel usw.

Am Donnerstag dürfen die Kinder der Klasse 2a sich in dieser kleinen hübschen Kirche umschauen. Unterricht mal anders!